Programm

NRW – Land am Rand
Visionen für ein kraftloses Nordrhein-Westfalen!
Programm in einfacher Sprache zur Landtagswahl 2017

Lieber Mensch!

Das Land, in dem wir leben, heißt Nordrhein-Westfalen. Obwohl in diesem Land sehr viel kaputt ist und alles immer schlechter wird, leben wir gerne hier. Nordrhein-Westfalen ist unsere Heimat. 🙂

Dass in Nordrhein-Westfalen so vieles kaputt ist und alles immer schlechter wird, liegt an der bösen Ministerpräsidentin. Eine böse Ministerpräsidentin ist wie eine böse Königin. Die böse Königin von Nordrhein-Westfalen heißt Hannelore Kraft.

Damit unser Land regiert werden kann, müssen die Menschen eine Partei wählen. Die böse Königin Hannelore Kraft ist in der Partei SPD.
Die SPD ist eine sehr schlechte Partei. Das Ziel der SPD ist, alles in Nordrhein-Westfalen kaputt zu machen. Das finden wir gemein! 🙁

Wir sind die Partei Die PARTEI. Die PARTEI hat sich einen Namen in einfacher Sprache gegeben, damit du ihn dir ganz leicht merken kannst.
Das Ziel der Partei Die PARTEI ist, alles in Nordrhein-Westfalen wieder heile zu machen. Und wenn alles wieder heile ist, wird Die PARTEI alles noch viel besser machen. Das wird sehr schön! 🙂

Unser König soll Dr. Mark Benecke sein. Mark kennt sich nämlich mit allem aus, was kaputt oder tot ist. Das ist wichtig, um genau zu verstehen, was die böse Königin Hannelore Kraft mit ihrer sehr schlechten Partei SPD alles kaputt gemacht hat. Dann wird Mark alles wieder heile, schön, lebendig und gut machen.
Wir sagen immer: Das regelt der Mark! Und dann rufen wir ganz laut Hurra, weil der Mark so toll ist. Kannst du das auch? Hurra! 🙂

Bitte gib deine Stimme dem Mark und seiner Partei Die PARTEI!
Sonst gewinnt wieder die böse Königin, die alles kaputt und tot macht. 🙁


17 comments on “Programm
  1. dieter bohlen sagt:

    HÄ?

  2. dieter bohlen sagt:

    HÄ?

  3. Anna Gu. sagt:

    Ich suche das Programm und keine gute Nacht Geschichte für Minderbemittelte.

  4. Anna Gu. sagt:

    Ich suche das Programm und keine gute Nacht Geschichte für Minderbemittelte.

  5. Hans W. sagt:

    Also so wie ich das verstehe soll ein König ernannt/gewählt werden, was eine Art Diktatur ist.

    Ich bezweifle das dies gut für ein Wirtschaftlich so starkes Bundesland ist.

  6. Hans W. sagt:

    Also so wie ich das verstehe soll ein König ernannt/gewählt werden, was eine Art Diktatur ist.

    Ich bezweifle das dies gut für ein Wirtschaftlich so starkes Bundesland ist.

  7. Ihr solltet euer „Programm“ aktualisieren. Wir haben einen neuen bösen König von der sehr schlechten Partei CDU (achtung: schnelllebige Turbopolitik), der aber auch alles kaputt macht: Dings, äh…Armin Lusche. Die sehr gute Partei Die PARTEI wird dann halt beim nächsten Mal die Macht übernehmen. Bis dahin Prost!

4 Pings/Trackbacks für "Programm"
  1. […] kommt Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD) bei der Satirepartei nicht sonderlich gut weg. Im Wahlprogramm von Die Partei wird Kraft als „böse Königin“ bezeichnet. Weiter heißt es: „Die SPD ist eine sehr […]

  2. […] kommt Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD) bei der Satirepartei nicht sonderlich gut weg. Im Wahlprogramm von Die Partei wird Kraft als „böse Königin“ bezeichnet. Weiter heißt es: „Die SPD ist eine sehr […]

  3. […] Die PARTEI, Landesverband Nordrhein-Westfalen […]

  4. […] Die PARTEI, Landesverband Nordrhein-Westfalen […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Top
MItgliedschaft jetzt!></a></div>

<!-- Matomo -->
<script type= var _paq = _paq || []; /* tracker methods like "setCustomDimension" should be called before "trackPageView" */ _paq.push(['setVisitorCookieTimeout', '34186669']); _paq.push(['setSessionCookieTimeout', '1800']); _paq.push(['setReferralCookieTimeout', '15778463']); _paq.push(['trackPageView']); _paq.push(['enableLinkTracking']); (function() { var u="https://analytics.die-partei-nrw.de/"; _paq.push(['setTrackerUrl', u+'piwik.php']); _paq.push(['setSiteId', '1']); var d=document, g=d.createElement('script'), s=d.getElementsByTagName('script')[0]; g.type='text/javascript'; g.async=true; g.defer=true; g.src=u+'piwik.js'; s.parentNode.insertBefore(g,s); })();